Welcome to Tradimo! Here is our special offer for new users: Buy your first course now and get 10% off! 

Wie findet man Kandidaten für Leerveräufe

Der Schlüssel zum Erfolgt, ist der Leerverkauf von Unternehmen mit dubiosen Geschäften und fallenden Aktienkursen. Shorte nur Unternehmen, die du verstehst.

Wenn du mit der Suche nach Leerverkäufern beginnst, hast du offensichtlich ein grundlegendes Ziel: Eine Aktie zu finden, die demnächst an Wert verlieren wird - je mehr desto besser.

Das klingt zwar einfach, aber die meisten Anleger sind es gewohnt, nach guten Aktien zu suchen, nicht nach potenziellen Verlierern. Als Verkäufer musst du die rosarote Brille absetzen und die Aktien skeptisch betrachten.

Kandidaten für Leerverkäufe

Wie bei Long-Investments gibt es im Wesentlichen zwei Denkrichtungen, um geeignete Kandidaten zu identifizieren:

  • Aus einer fundamentalen Perspektive, die sich auf das zugrunde liegende Geschäft einer Aktie konzentriert.
  • Aus technischer Sicht, mit Fokus auf den Preis einer Aktie.

Idealerweise willst du Aktien, die in beiden Aspekten Shortsignale liefern: Eine fundamentale Perspektive, die schlecht ist oder sich zu verschlechtern beginnt; und ein überbewerteter Preis im Verhältnis zu den Fundamentaldaten mit einem negativen Preisverlauf.

Die fundamentale Sichtweise

Betrachten wir zunächst einen Short (Leerverkauf) aus fundamentaler Sicht. Grundlagen beziehen sich auf die Erträge, Vermögenswerte und Geschäftstätigkeit eines Unternehmens.

Warren Buffett, Value-Investor und der drittreichste Mann der Welt, sagt immer:

"Investieren Sie in das, was Sie verstehen."

Er spricht von Long-Investments, aber der Rat ist für Leerverkäufer genauso wichtig (vielleicht sogar noch wichtiger). Wie bereits erwähnt, wollen fast alle, dass Aktien steigen und arbeiten aktiv daran, dass dies geschieht. Also, weil Aktien tendenziell steigen, musst du ein klares Verständnis davon haben, warum der Aktienkurs eines Unternehmens stark überbewertet ist, bevor du short gehst.

Aktien, die gute fundamentale Shorts sind, werden eine Diskrepanz zwischen Aktienkurs und dem geschäftlichen oder inneren Wert eines Unternehmens aufweisen. In extremen Fällen kann die Unternehmensleitung die Aktionäre täuschen, indem sie Geschäftsprobleme ausblendet und gleichzeitig die Aktie pusht, indem sie in der Regel Aktien verkauft. Viele große Leerverkäufer konzentrieren sich auf die Aufdeckung von Betrug.

Viele große Leerverkäufer konzentrieren sich auf die Aufdeckung von Betrug.

 

"Aktienblasen" sind ein häufiges Phänomen in den heutigen Märkten und können lukrative Shortchancen bieten. Eine Investment-Blase ist eine Rückkopplungsschleife, bei der steigende Preise zu Handelsgewinnen und -erlebnissen führen, die die Preise kontinuierlich höher treiben. Spekulanten machen immer mehr Geld, Geschichten von "Übernacht-Millionären" werden viral, Händler werden immer wahnsinniger und die Preise steigen. Aber solche gehypten Aktien sind viel leichter zu identifizieren als profitabel zu shorten. Das Problem ist das Timing. Mehr dazu später.

Wenn du Bilanzen und Gewinn- und Verlustrechnungen gut analysieren kannst, kannst du Betrügereien und extrem überbewertete Aktien selbst aufdecken. Oder es gibt Services, die Leerverkäufe anbieten, denen du folgen kannst. Einige sind: Geoinvesting, Aktivist Shorts Research und Seeking Alpha. Du kannst auch die Ideen prominenter Aktivisten wie Gotham City Research, Marc Cohodes und Muddy Waters verfolgen.

Suche auch nach anderen Short-Sellern, teile Ideen und Erfahrungen. Wetten gegen Aktien können ein einsames Geschäft sein und es ist großartig, Leidgenossen zu haben.

Aber noch einmal: Mache niemals einen Shorttrade auf eine Aktie, nur weil jemand sagt, dass es ein Kartenhaus am Rande des Zusammenbruchs ist. Verwende die Idee eines Leerverkäufers als Ausgangspunkt für deine eigene Untersuchung. Bevor du dein Kapital riskierst, vergewissere dich, dass du die Bärengeschichte im Detail verstehst. Sonst fehlt es dir an der Überzeugung, dort dran zu bleiben, wenn der Handel gegen dich läuft.

Markets.com

Markets.com
Minimum Deposit$100
Average Spread2,2 pips
RegulationCySEC, FSB
Founded2010

Why

Get 12-month Premium Membership for free. Deposit and send us an email to premium@tradimo.com to claim your free Premium Membership.

eToro

eToro
Minimum Deposit$200
Average Spread3 pips
RegulationFCA
Founded2008

Why

Get 12-month Premium Membership for free. Deposit and send us an email to premium@tradimo.com to claim your free Premium Membership.

show less