Welcome to Tradimo! Here is our special offer for new users: Buy your first course now and get 10% off! 

0:00/1:03

Drag & Drop bei deiner Order

In diesem MetaTrader 4 Tutorial zeigen wir dir das...

  • Drag & Drop einer Pending Order
  • Drag & Drop zum Platzieren eines Stop-Losses
  • Drag & Drop zum Platzieren eines Take Profits
Diese Anleitung setzt voraus, dass du einen Chart geöffnet hast und One-Click-Trading aktiviert hast.

 

 

Änderung einer Pending Order

Wenn du eine Pending Order auf deinem Chart hast…

1. Bewege den Mauszeiger über die Pending Order und du wirst ein Textfeld "drag to modify" (zum Ändern ziehen) sehen, wie hier gezeigt:

2. Halte die linke Maustaste gedrückt und ziehe deine Order an die gewünschte Stelle – eine zweite Linie sollte deinem Mauszeiger folgen:

3. Wenn du One-Click-Trading aktiviert hast, wird deine Order beim Loslassen der linken Maustaste automatisch geändert und spiegelt nun die neue Position wider.

4. Wenn du One-Click-Trading nicht aktiviert hast, erscheint ein Bestätigungsfenster mit der gerade von dir vorgenommenen Änderung. Klicke auf den Modify-Button und deine Order wird geändert.

So verwendest du Drag & Drop zum Hinzufügen eines Stopp-Losses bei einem offenen Trade

Wenn du einen Trade geöffnet hast, kannst du die Drag & Drop-Funktion verwenden, um einen Stop-Loss direkt aus dem Chart zu platzieren.

1. Bewege den Mauszeiger über deine offene Tradelinie, wie im Bild gezeigt wird:

2. Genau wie bei der Änderung deiner Pending Order klickst du mit links und ziehst deinen Stop-Loss an die gewünschte Stelle – eine zweite Linie erscheint, welche anzeigt, wo dein Stop-Loss platziert wird.

3. Im folgenden Beispiel ist der offene Trade ein Short-Trade, also musst du den Mauszeiger über die Verkaufslinie ziehen:

4. Wenn du One-Click-Trading aktiviert hast, wird dein Stop-Loss beim Loslassen der linken Maustaste automatisch platziert.

5. Wie du hier siehst, kannst du deinen neu gesetzten Stop-Loss beim Bewegen der Maus über ihn ändern, indem du ihn wie zuvor beim Drag & Drop deiner Pending Order verschiebst:

6. Wenn du One-Click-Trading nicht aktiviert hast, erscheint ein Bestätigungsfenster mit der gerade von dir vorgenommenen Änderung. Klicke auf den Modify-Button und deine Order wird geändert.

So verwendest du Drag & Drop zum Hinzufügen eines Take Profits bei einem offenen Trade

Wenn du einen Trade geöffnet hast, kannst du die Drag & Drop-Funktion auch verwenden, um einen Take Profit direkt aus dem Chart zu platzieren.

1. Bewege den Mauszeiger über deine offene Tradelinie, wie im Bild gezeigt wird:

2. Genau wie bei Platzieren deines Stop-Losses klickst du mit links und ziehst deinen Take Profit an die gewünschte Stelle. Nun erscheint eine zweite Linie, welche anzeigt, wo dein Take Profit platziert wird.

3. Im folgenden Beispiel ist der offene Trade ein Short-Trade, also musst du den Mauszeiger unter die Verkaufslinie ziehen:

4. Wenn du One-Click-Trading aktiviert hast, wird dein Take Profit beim Loslassen der linken Maustaste automatisch platziert.

5. Wie du hier siehst, kannst du deinen neu gesetzten Take Profit beim Bewegen der Maus über ihn ändern, indem du ihn wie zuvor beim Drag & Drop deiner Pending Order verschiebst:

6. Wenn du One-Click-Trading nicht aktiviert hast, erscheint ein Bestätigungsfenster mit der gerade von dir vorgenommenen Änderung. Klicke auf den Modify-Button und deine Order wird geändert.