Welcome to Tradimo! Here is our special offer for new users: Buy your first course now and get 10% off! 

0:00/0:54

Einrichten von Fractals im MetaTrader 4

Dieser Guide zeigt dir, wie du Fractals in MetaTrader 4 einrichtest.

Dieser Guide setzt voraus, dass du einen Chart geöffnet hast.

 

Nachdem du diesen Guide gelesen hast, wirst du in der Lage sein:

  • Fractals zum Chart hinzuzufügen und die Parameter dieses Indikators einzustellen
  • Die Parameter zu verändern
  • Die Fractals wieder zu entfernen

Hinzufügen des Indikators und Einstellung der Parameter

Nachdem du den Chart geöffnet hast:

  1. Klicke auf Insert und bewege deine Maus über Indicators.
  2. Bewege die Maus über Bill Williams und klicke auf Fractals.

Einstellen der Standard-Parameter

Nachdem du den bereits genannten Schritt ausgeführt hast, wird das Einstellungs-Menü auftauchen.

Die meisten Indikatoren können über mehrere Parameter kontrolliert werden.

Es gibt zwei Sorten von Paramtern:

  • Berechnungen des Indikators: Beispielsweise die Anzahl der Perioden, die der Indikator nutzt (dies ist aber am Anfang deiner Trading-Karriere nicht so wichtig).
  • Visualisierung des Indikators: Zum Beispiel wie er aussieht, die Farbe und Dicke der Linien etc.

Definiere die Standard-Parameter in der Menü-Box

Änderung der Parameter zu einem späteren Zeitpunkt

Um die Einstellungen des Indikators zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern:

  1. Rechtsklick auf ein Fractal (du musst exakt auf der Linie des Indikators sein, um das unten abgebildete Menü zu erhalten).
  2. Wähle Fractals Properties.

Das Parameter-Menü taucht wieder auf. Darin kannst du die Einstellungen des Indikators ändern.

Entfernen der Fractals

Wenn du einen der Indikatoren löschen willst, gibt es dafür zwei Möglichkeiten:

  1. Rechtsklick auf den Indikator, den du löschen willst (du musst exakt auf der Linie des Indikators sein, um das unten abgebildete Menü zu erhalten).
  2. Klicke auf Delete Indicator.

Die Fractals verschwinden aus deinem Chart.